Gästebuch

Zur Vermeidung von Spameinträgen werden die Beiträge im Gästebuch von mir händisch freigeschaltet.

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Zur Vermeidung von Spameinträgen werden alle Einträge händisch von mir freigeschaltet.
72 entries.
Michael Strobel aus Nesselwang schrieb am 5. November 2017:
Hallo Zusammen,

weil ich das CMS von Joomla auf Wordpress wechsle und damit auch das Gästebuch, habe ich alle alten Einträge auf dieses neue welche kopiert.

Ehrensache, dass ich nix weggelassen, hinzugefügt, berichtigt oder sonstwie verändert habe. Jeder hat das Recht auf seine Teppfihler. 😛

Emoticons werden hier nur rudimentär unterstützt, so dass Ihr Euch die fehlenden halt in rund und bunt denken müsst. 😉

Herzliche Grüße
Michael Strobel
Torsten schrieb am 22. Oktober 2017:
Ein super Erlebnis! Ein dreistündiges Grinsen über das ganze Gesicht. Toller Traktor, sehr gut organisierte Tour über kleine Landstrassen und eine nette Einweisung. Unbedingt machen!
Holger Rix aus Schwabhausen schrieb am 30. September 2017:
Vielen Dank für diese tollen 2 Stunden. Meine Frau und ich haben den Ausflug mit dem McCormick genossen. Die Zeit verging wie im Flug obwohl wir nicht schnell unterwegs waren. Traktor fahren ist total entspannend. Wir können dieses außergewöhnliche Erlebnis nur weiterempfehlen.

Nochmals Danke und bis bald
Susanne und Holger
Peter Kiefer aus München schrieb am 19. Juli 2017:
Hallo Michael Strobel. Heute (19.07.17) war es für uns soweit. Der IHC Mc Cormick Farmall D-324 war für 2 Stunden unser. Es war ein super tolles Erlebnis. Bei perfekten Wetter ging es zur Schloßbergalm. Meine Lebensgefährtin (das erste mal auf einem Traktor) und ich waren mehr als begeistert. Für den nächsten Traktor-Ausflug werden wir auf jeden Fall eine größere Tour buchen.

Vielen Dank für diesen tollen Service.

Grüße aus München
Jenny und Peter
Familie Fleck schrieb am 18. Juli 2017:
Hallo Herr Strobel, Es war ein absolut tolles Erlebnis mal wieder Porsche Junior zu fahren.( Nix für Anfänger, möchte ich betonen).Die Einweisung, die Strecke zur Schlossbergalm durch das schöne Allgäu waren für meine Familie und für mich ein paar schöne Stunden. Ich war traurig als ich wieder absteigen musste, hoffe auf ein baldiges Wiedersehen . Vielleicht können wir ja doch noch handeln. 😉 . Viele Grüße. Familie Fleck
Administrator-Antwort von: Cheffe
Nix da, der kleine rote bleibt hier! 😀
Rainer & Martin schrieb am 2. Mai 2017:
Hallo Herr Strobel. Hallo Malte, Servus Gabi. Tja, wir waren die anderen ersten Bulldogfahrer dieser Saison. Herrlich, herrlich, herrlich.
Herzlichen Dank.
Rainer & Martin schrieb am 2. Mai 2017:
Hallo Herr Strobel. Hallo Malte, Servus Gabi. Tja, wir waren die anderen ersten Bulldogfahrer dieser Saison. Herrlich, herrlich, herrlich.
Herzlichen Dank.
Malte und Gaby aus Hof schrieb am 1. Mai 2017:
Wir waren in diesem Jahr unter den ersten Mietern, die bei wunderschönem Sonnenwetter durch eine teilweise noch schneebedeckte Landschaft einen der toprestaurierten und technisch sowie optisch einwandfreien Traktoren von Michael Strobel fahren konnten. Wir sind "Wiederholungstäter" und waren wieder begeistert! 🙂
Andi Weber aus AIC schrieb am 6. Oktober 2016:
Bei ruhigem Herbstwetter war ich diese Woche mit dem Fendt unterwegs. Gut eingepackt und griffige Fingerhandschuhe nicht vergessen hat mir die Tour wieder viel Spaß gemacht :roll
Katharina & Matthias aus München schrieb am 15. August 2016:
Wir waren gestern bei strahlendem Sonnenschein 5 Stunden mit dem Mc Cormick unterwegs und hatten einen riesen Spaß.
Super Einweisung und traumhaft schöne Route durch das Allgäu, vorbei an kleinen Käsereien - die Zeit verging wie im Flug! Wir haben nicht nur das Traktor fahren genossen sondern auf außergewöhnliche Art und Weise die Umgebung erkundet...unter dem Blick vieler Neider 😉
Jens aus Oldenburg schrieb am 23. Juli 2016:
Ein lang gehegter Wunsch ist in Erfüllung gegangen! Es gibt einfach nichts Schöneres als mit einem betagten Oldtimer durch die Allgäuer Landschaft zu "tuckern"! Nochmals vielen Dank an Michael Strobel für den perfekt hergerichteten Schlepper ("Fendt Dieselross";), die freundliche und gründliche Einweisung sowie den sorgfältig ausgearbeiteten Tourenvorschlag! Ich freue mich jetzt schon auf das nächste Mal!
Meggy + Martina aus Südliche Weinstraße schrieb am 5. Juli 2016:
Hallo Herr Strobel,

wir waren im Mai mit Ihrem Fendt-Dieselross unterwegs und es war einfach nur toll!!!!
Wir kommen nächstes Jahr ganz bestimmt wieder. Dann mieten wir den Fendt aber für 8 Stunden :roll

Bis dahin Ihnen eine gute Zeit.
Herzliche Grüße aus der Südpfalz
Andi Weber aus AIC schrieb am 16. Juni 2016:
Am Dienstag war ich wieder mit dem Eicher unterwegs. Diesmal 6 Stunden lang. Das Wetter war eindeutig besser als der Bericht. Obwohl seit Tagen Regenschauer und Gewitter vorhergesagt waren, bin ich so gut wie nicht nass geworden. Allerdings sollte man gerade bei so einem Wetter zu dieser Jahreszeit die UV-Strahlung nicht unterschätzen und für guten Sonnenschutz (z.B. Gesicht mit Sonnenöl einreiben, Sonnenbrille aufsetzen) sorgen. Auch ein winddichtes Halstuch aus dem Sportgeschäft erweist sich an solchen Tagen als vorteilhaft. Mir hat die Ausfahrt jedenfalls wieder viel Spaß gemacht. Für Herbst habe ich schon eine Wiederholung geplant.
Karin und Jean Marc aus Belgien schrieb am 3. Januar 2016:
Wir wünschen Familie Strobel alles Gute für 2016.Wir haben Ende August einen wunderschönen Tag mit Ihrem Eicher im Allgäu erlebt.
Familie Leitner aus Regensburg schrieb am 2. September 2015:
Hallo Hr. Strobel,

besten Dank für die Möglichkeit mit einem Oldtimer "Bulldog" in der schönen Nesselwanger Umgebung 2 tolle Stunden verbringen zu dürfen. Als absoluter Neuling in dieser Fahrzeugart war der Mc Cormick wirklich sehr schnell zu erlernen und wir hatten ALLE von Beginn an einen riesen Spaß, allen voran die Kinder, die beim nächsten Allgäu Urlaub unbedingt wieder Bulldog fahren möchten.

Gruss Familie Leitner
Ulrike und Christian Schmid aus Haar schrieb am 9. August 2015:
Hallo Herr Strobel,
nochmal vielen Dank für die Möglichkeit, alte und ehrliche solide Technik in einer wunderschönen Landschaft erfahren zu dürfen.
Rolf & Jutta Jansen aus Erkelenz schrieb am 27. Juli 2015:
Hallo Herr Strobel,
nochmal herzlichen Dank, dass Sie uns so einen unvergesslich schönen Tag so kurzfristig möglich machen konnten. Wir waren rundum so begeistert von Ihren liebevoll restaurierten Traktoren, der super ausgearbeiteten Ausflugsroute durch das wunderschöne Allgäu, und als Sahnehäubchen auch noch perfektes sonniges Wetter. Diesen einmalig schönen Tag werden wir so schnell nicht vergessen.
Wir freuen uns schon sehr auf unseren nächsten Urlaub im Allgäu, und ein Ausflug mit einem Ihrer Traktoren ist schon fest eingeplant.
Vielen Dank nochmal, und liebe Grüße, Rolf & Jutta Jansen
Franz Ritz aus Jülich (Rhld.) schrieb am 18. Juli 2015:
Ich war mit meiner Frau am Freitag, 20 Juni zum ersten Mal unterwegs. Es war ein dermassiges S..wetter, so daß wir nach einer halben Stunde trotz von Herrn Strobel ausgeliehener Regenkleidung abgebrochen haben. Wir haben dann am Montag 22. Juni den zweiten Start gewagt. Bei bayrischem (weiß-blauen) Himmel sind wir dann los und haben eine wunderschöne Ausfahrt auf dem Eicher genossen. Und ich weis, bei meinem nächsten Urlaub im Allgäu werde ich wieder so eine Ausfahrt bei Herrn Strobel durchführen. 8)
Tanja W. aus Frankfurt schrieb am 5. Juli 2015:
Wir haben den 70. Geburtstag von unserem Vater auf dem Traktor gefeiert. Grandios - zwei rote Traktoren, tolles Wetter. Die Fahrzeuge sind im Topp-Zustand und die Route sehr schön ausgewählt mit guten Zwischenstopps für Mahlzeiten & Snacks. Absolut weiterzuempfehlen. Selbst für Nicht-Traktorfans!
Andi Weber aus AIC schrieb am 30. Juni 2015:
Heute war ich bei bestem Ausflugswetter für 4 Stunden mit dem Fendt unterwegs.
Es hat mir viel Spaß gemacht mit einem gut vorbereiteten Traktor auf kleinen Wegen durch die schöne Landschaft zu fahren. Gerne wieder.